Labels

Comics (3)

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Comic Nr. 3 Avengers Heldenfall

Fazit
Obwohl ich der Geschichte über den großen Niedergang der ersten „Avengers-Gruppe“ seine Ambitionen und tollen Momente nicht absprechen möchte, konnte mich diese letztlich nicht zur Gänze überzeugen, da man für die Handlung eher auf ein sehr (fast zu) temporeiches  „Best of“ der Serie gesetzt hat, anstatt dem Ganzen mit etwas eigenem den verdienten würdigen Abschluss zu geben.

Pro
+ Nicht langweilig
+ Er hat ein paar wirklich großartige Momente, die Ambitionen erkennen lassen.
+ An den Zeichnungen gibt es nichts auszusetzen.

Contra
- Die Geschichte ist zu gehetzt, etwas mehr Ruhe wäre gut gewesen.
- Zu wenig Fokus auf den Charakteren selbst.
- Die Todesszenen diverser Helden, wirken einfach etwas zu plumb als das sie wirklich schocken könnten. 
- Viele Handlungselemente wirken wie ein Best-of aus den vorangegangenen Ausgaben.
- Generell fand ich die Handlung für ein Finale insgesamt eher schwach, da es einfach an Epicness fehlt.

5/10

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen